Altersgemischte Klassen

In jeder Klasse sind Kinder zwischen sechs und zehn Jahren, so dass sie die Klassenstufen 1 bis 4 umfassen.

Eine altersgemischte Klasse gibt jedem Kind die Möglichkeit einer im akademischen Sinne individuellen als auch sozialen Entwicklung. Ein „Zurücksetzen“ oder „Sitzenbleiben“ spielt hier, wie vielerorts auch an jahrgangsübergreifend organisierten Schuleen, keine Rolle. Viel wichtiger ist es, dass die Klassengemeinschaft jedem Kind einen sicheren Raum bietet, um Selbstvertrauen und Selbstachtung aufzubauen. Gleichzeitig lernt es, Verantwortung und Fürsorge anderen gegenüber zu leisten. Maria Montessori beschreibt als charakteristisch für dieses Alter das enorme Bedürfnis, sich mit anderen zusammenzuschließen. Häufig finden sich Kinder zusammen, die ähnliche Interessen haben, und dann – je nach ihren Fähigkeiten – ihre Beiträge zu einer Arbeit leisten. Dazu stehen den Kindern Gruppentische und viel Platz am Boden zur Verfügung.

WICHTIGE NEUIGKEITEN

Trippel 15

Wir laden ganz herzlich alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Montessori-Grundschule Rotenburg mit ihren Eltern zu uns ein!
… und alle, die an der Schule beteiligt waren
... Am 15. September feiern wir ab 15 Uhr bei uns 15 Jahre Montessori-Grundschule Rotenburg.


 

 

 

 

 

 

Besucher- & Elternstimmen

"Mich beeindruckt, wie unsere Kinder für wichtige alltägliche Dinge begeistert und kompetent gemacht werden!"

"Es ist schön, als Eltern die Einrichtung unserer Kinder mitgestalten zu können!"

"Ich schätze die kurzen Wege zwischen Lehrern, Eltern und Erziehern. Das macht vieles einfacher und schafft einen vertrauensvollen Umgang."