Erste Entwicklungsstufe

Die grundlegende Entwicklungsaufgabe jedes Kinder liegt in seinen ersten sechs Lebensjahren darin, die Grundlagen für seine Persönlichkeit auf­ und auszubauen. Das Alter zwischen drei bis sechs Jahren ist hierbei keine gesonderte Entwicklungsphase, sondern der zweite wichtige Abschnitt der ersten Entwicklungsstufe.

In dieser Entwicklungsstufe besitzt das Kind die einmalige Fähigkeit, mühelos eine enorme Menge an Informationen und Details aufzunehmen (Maria Montessori spricht hier vom absorbierenden Geist) und die Leichtigkeit, seine Koordination und Motorik immer weiter zu verfeinern.

Zusätzlich durchläuft das Kind im Alter von der Geburt bis sechs Jahren sensible Phasen für die Sprache, Bewegung, Ordnung, Verfeinerung der Sinne, Details und soziale Merkmale.

 

 

WICHTIGE NEUIGKEITEN

Trippel 15

Wir laden ganz herzlich alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Montessori-Grundschule Rotenburg mit ihren Eltern zu uns ein!
… und alle, die an der Schule beteiligt waren
... Am 15. September feiern wir ab 15 Uhr bei uns 15 Jahre Montessori-Grundschule Rotenburg.


 

 

 

 

 

 

Besucher- & Elternstimmen

"Mich beeindruckt, wie unsere Kinder für wichtige alltägliche Dinge begeistert und kompetent gemacht werden!"

"Es ist schön, als Eltern die Einrichtung unserer Kinder mitgestalten zu können!"

"Ich schätze die kurzen Wege zwischen Lehrern, Eltern und Erziehern. Das macht vieles einfacher und schafft einen vertrauensvollen Umgang."