Hilf mir, es selbst zu tun

Hinter Maria Montessoris Lehre steht großer Respekt vor dem Kind und Vertrauen in die Entwicklung des Kindes. Die Montessori-Pädagogik geht davon aus, dass alle Kinder lernen können und wollen - und zwar selbstständig und ohne Zwang.

Durch natürliche Neugierde und Lust am Lernen eignen sich Kleinkinder im Normalfall von alleine Fähigkeiten wie Laufen, Sprechen und vieles mehr an. Ihr Lerntempo bestimmen sie dabei selbst. Diese Neugierde und Lust am Lernen wird in den Montessori-Kinderhäusern und -Schulen nach dem Leitsatz von Maria Montessori „Hilf mir, es selbst zu tun“ unterstützt.

WICHTIGE NEUIGKEITEN

Trippel 15

Wir laden ganz herzlich alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler der Montessori-Grundschule Rotenburg mit ihren Eltern zu uns ein!
… und alle, die an der Schule beteiligt waren
... Am 15. September feiern wir ab 15 Uhr bei uns 15 Jahre Montessori-Grundschule Rotenburg.


 

 

 

 

 

 

Besucher- & Elternstimmen

"Mich beeindruckt, wie unsere Kinder für wichtige alltägliche Dinge begeistert und kompetent gemacht werden!"

"Es ist schön, als Eltern die Einrichtung unserer Kinder mitgestalten zu können!"

"Ich schätze die kurzen Wege zwischen Lehrern, Eltern und Erziehern. Das macht vieles einfacher und schafft einen vertrauensvollen Umgang."